Impressum I Datenschutz
Unser Vortragsprogramm zur Fortbildung für Lauftreffs, Vereine oder Betriebs - Sportgruppen.

Seit nun mehr 20 Jahren bin ich als Referent in unterschiedlichster Weise unterwegs. Hierzu gehören Fortbildungen im Sportmedizinischen Bereich als auch im Handel oder der Orthopädie - Schuhtechnik. Meine Erfahrungen in der Schuhentwicklung, der Zusammenarbeit mit der Laufschuhindustrie, gehen bis in das Jahr 1992 zurück. Hier durfte ich den ersten Einfluss auf ein Produkt der Firma Nike International nehmen, das für Europa entwickelt wurde. Bis heute stehe ich mit einigen Laufschuh Herstellern in beratendem, zum teil sehr engen Kontakt. Das Wissen aus dieser Tätigkeit, neben der Schuhhaus Lang GmbH, möchte ich mit diesen Vorträgen zu Verfügung stellen. Ob bei Lauftreffs, Vereinen, Betriebssport, oder zu Veranstaltungen, Gesundheitstagen, oder Info-Abenden. bei Interesse sprechen Sie uns an .

Dieter Lang
Schuhhaus Lang GmbH


Auszug aus unterschiedlichen Vortragsthemen :


Mit Fuss und Schuh auf Du und Du

Ein Vortrag von ca. 2 Stunden.
Es werden die Fußtypen, deren unterschiedliche Funktion und Können, sowie Vor- und Nachteile der Fußkonstruktion aufgewiesen. Welcher Fuß passt zu welchem Schuh, in Bezug der individuellen Kennzeichnung des einzelnen.
( Ergebnis aus unseren Unterlagen, ca 16.000 Fußabdrücke und Laufschuh- Verkauf seit 25 Jahren. )




Sportart spezifische Verletzungen der Sportart Laufen.

Vortrag 2 - 4 Stunden, je nach Tiefe.
Eine lebendige Statistik aus dem Läuferalltag,
unter Berücksichtigung der :

/. Alternierenden Sportarten,
/. Monotonie aus der Sportart Laufen,
/. Monotonie aus dem Alltag
/. Eines sinnvollen Ergänzungstrainings.
/. Laufschuhe
/. Sporteinlagen

Datensammlung von ca. 14.300 Läufer / innen mit lauftypischen
Beschwerden. Dokumentiert seit 21 Jahren, in ständiger Ergänzung.




Laufen, ein Ausflug der Sinnesreitze.

Vortrag, 1 - 1,5 Std.
Analyse des Trainingsverhaltens verschiedener Läufertypen.

/. Trainings-Kreativität des Einzelnen.
/. Wissen oder Unwissen der Trainingseffektivität.
/. Füße die tragen, und solche, die getragen werden.

Dokumentierte Erfahrung aus 25 Jahren Alltagsgespräche im
Laufsport und Sportorthopädie-Bereich.




Der Laufschuh Gestern und Heute:

Vortrag 1- 1,5 Std.

/. Entwicklung und Historie
/. Was war schon da, was ist wirklich neu
/. Sinn und Unsinn
/. Für wen wird was entwickelt

Dokumentierte Erfahrung aus 25 Jahren Alltagsgespräche im
Laufsport und Sportorthopädie-Bereich.




Kurzvorträge :

/. Die Unterschiede der Fußtypen, ( norm, knick, senk, spreiz, platt )
und deren Problemzonen. ca. 60 Min.

/. Fußtypen ( norm, knick, senk, spreiz, platt ) unter Sportart
spezifischer Belastung, am Beispiel Laufsport. ca. 60 Min.

/. Der Spreizfuß als Aggressor im Sportalltag. Was sind die Auslöser,
wie kann diesen begegnet werden. ca. 45 Min.

/. Mechanische Reize, Stressfaktoren, Ansatztendinosen im Sport.
Welche Einwirkung hat der Schuh darauf ? ca. 60 Min.